Sponsoren

Planet Sports DiedamsJam 2012 – hope you liked jammin‘ too!

Bluebird, optimale Schneebedingungen und ein hohes Riderlevel brachten vergangenen Samstag den Pleasure Diedamspark beim Planet Sports DiedamsJam zum Brodeln! Jonel Fricke, Roland Tschoder und Birgit Rofner ließen am Ende des Tages die Siegerkorken knallen!

Zahlreiche Snowboarder fanden am Samstag, den 11. 2. den Weg in den Pleasure Diedamspark zum Planet Sports DiedamsJam, der heuer erstmals im schönen Bregenzerwald stattfand.

Zahlreiche Rider aus Deutschland und Österreich ließen sich den Event nicht entgehen  Parkdesigner Simon Abel und seine Shapecrew scheuten keine Mühen und zauberten ein kreatives Set-Up in den Park. Vor allem das neue Multi Jib Obstacle am Ende des Parks forderte den Ridern Einiges an Kreativität ab und zeigte, dass man für spektakuläre Stunts nicht immer massive Air Time benötigt!

Bluebird, Sonnenschein, chillige Beats und nicht zuletzt das leckere Barbecue der Bergbahnen ließen die Minusgrade schnell vergessen und sorgten für perfekte Stimmung unter den hochmotivierten Ridern und bei den Besuchern in der gemütlichen Chillarea.  

In einem spannenden Finale konnte Jonel Fricke (GER) das Battle der Kategorie „Men“ mit einem unglaublichen Run für sich entscheiden, knapp vor Galler Flo und Loibl David. Bei den Ladies zeigte Birgit Rofner (AUT), wie easy man einen Park shredden kann: „Als ich den Park gesehen habe, hab ich mir schon gedacht dass das ein cooler Contest auf der Medium Line wird! Das Wetter war perfekt, der Park super geshaped, meine zwei Runs waren zwar nicht die Besten in meinem Leben, aber es war trotzdem so ein cooler Contest! Ich finde, die Mädels waren alle gut!“

Das Riding Level der Rookies konnte nicht nur die Judges überzeugen – auch das Publikum war von den unzähligen Flips und Spins des Shred Nachwuchses beeindruckt. Den ersten Platz der Rookies nahm Roland Tschoder (AUT) wohlverdient mit nach Hause.

Der Best Trick ging ebenso an Jonel Fricke, der im Finalrun einen stylischen Inverted 540 zeigte: „Der Planet Sports DiedamsJam war ein geiler Contest und hat mir mega Spaß gemacht. Ich war schon einmal hier und freue mich wenn die Pro Kicker aufmachen, dann werde ich noch einmal zum Shooten herkommen! Beim Jam hatte ich ein fettes Battle mit Flo – aber auf freundschaftlicher Ebene natürlich. Umso mehr hab ich mich über meinen Sieg und den Best Trick gefreut!“

Der Planet Sports DiedamsJam 2012 konnte absolut überzeugen und nicht nur wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn es wieder heißt: „I hope you like jammin‘ too!“

Hier die Ergebnisse im Überblick:

Snowboard Men Snowboard Ladies Snowboard Rookies
1.Jonel Fricke (GER) 1.Birgit Rofner (AUT) 1.Roland Tschoder (AUT)
2.Florian Galler (AUT) 2.Johanna Sternat (AUT) 2.Christian Buchauer (AUT)
3.David Loibl (AUT) 3.Lea Baumschlager (AUT) 3.Niklas Nischke (GER)

Dier gesamte Ergebnisliste findest du HIER.

Die QParks Tour geht weiter: der nächste Tourstop: Die Sick Trick Tour Snowboard Open im DC Snowpark Kitzbühel finden am 18. Februar statt! Be there and test your skills!

Alle Infos, News und Updates zur QParks Tour findet ihr unter snowboard.qparkstour.com und auf unserer Facebook Fanpage!

Stay tuned for more Drama and Glory!

SeasonEnd Diedamskopf 1280 Der Winter ist vorbei – wir freuen uns bereits auf die nächste Saison
Wieder eine großartige Saison liegt hinter uns! Da die Temperaturen aber steigen und der Frühling sich immer mehr zu erkennen gibt, wird es Zeit, dass der Pleasure Diedamspark bis zum nächsten Winter seine Pforten schließt.
 web Diedamskopf  27-02-2016  action fs  Niko Thomsen  Felix Pirker  QParks 22 Pleasure Diedamspark – Die Shred-Adresse in Vorarlberg
Am 27. Februar haben sich der Freeskier Niko Thomsen und die Snowboarder Kristof Heidmann, Dominic Versl und Merlin Hirsch, begleitet von einem Mediateam, auf den Weg auf den Diedamskopf gemacht. Ihre Mission? Ein Shred-Test vom Feinsten! Bei strahlend blauem Himmel haben die Rider am top geshapten Set-Up sämtliche Register gezogen und ihre smoothesten Moves ausgepackt. Das Ergebnis des Spot-Checks wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten!
12615703 1119882014691596 4404163083122192717 o Flying Office: Das Pleasure Snowboard Magazin im Pleasure Diedamspark
Diese Woche stattet das Pleasure Snowboard Magazin dem Pleasure Diedamspark einen Besuch ab und nimmt den Park dabei ganz genau unter die Lupe!
Pic Marco Freudenreich Royaler Chill & Destroy Tourauftakt im erweiterten Pleasure Diedamspark
Die Chill and Destroy Tour (CaD) 2016 verspricht wieder geniale Stimmung, unvergessliche Set-Ups und sicke Tricks. Dem „Shred King“ im Pleasure Diedamspark gebührt als ersten und letzten Stop des Slopestyle Contests die Ehre, die Tour mit einem denkwürdigen „Takeoff“ zu eröffnen – und mit einem mustergültigen „Final Shred“ zu schließen.
Der Status aus dem Park live auf deinem Handy Dein Pleasure Diedamspark in deiner Tasche – Die neue App für Snowboarder und Freeskier
Mit der neuen Pleasure Diedamspark App hast du alle Infos und News rund um deinen Playground immer auf deinem Smartphone – live und aktuell, direkt aus dem Park zu dir. Mit nur einem Klick weißt du sofort den Parkstatus, ob dein Lieblingsfeature gerade geöffnet ist, wie das Wetter wird oder ob demnächst ein Event im Park stattfindet. Erhältlich für Android und iPhones – und das natürlich kostenlos!
 web Diedamskopf  12-02-2015  action fs  unknown  Marco Freudenreich  Q-Parks-32 Das Warten hat ein Ende – Der Pleasure Diedamspark hat geöffnet
Gute Neuigkeiten für alle Freeskier und Snowboarder: Der Pleasure Diedamspark hat seine Pforten seit dieser Woche für euch geöffnet, somit steht einer actiongeladenen Shred-Saison nichts mehr im Wege!
 web Diedamskopf  02-03-2013  action  sb  unknown  Katja Pokorn QParks  68 Pleasure Diedamspark - Macht euch bereit für die Saison 2015/16
Die Temperaturen sind gefallen, die Berge bereits weiß und die Skilifte schon längst abgestaubt: Die neue Saison steht in den Startlöchern. Es ist also höchste Zeit, die Winterausrüstung aus dem Keller zu holen und sich startklar für die beste Zeit des Jahres zu machen. Auch in diesem Winter erwartet euch am Diedamskopf ein feines Freestyle Schmankerl – der Pleasure Diedamspark! Details zum diesjährigen Set-Up verraten wir euch schon vorab.
 web Diedamskopf  12-02-2015  action sb  unknown  Marco Freudenreich  Q-Parks-24 Pleasure Diedamspark - #allejahrewieder
Alle Jahre wieder beweisen Parkdesigner Yannick Reich und seine Shape-Crew Kreativität und Professionalität, wenn das neue Set-Up des Pleasure Diedamspark aus dem Schnee gestemmt werden soll. Rails, Tubes, Boxen und ganze 11 Kicker machen den Park im Bregenzer Wald zum Action-Highlight der Superlative.
20150110 shredking galerie-6061 Get ready for The Final Shred - Das Chill and Destroy Tour Finale im Pleasure Diedamspark
Der Finale Contest der Chill and Destroy Tour powered by Planet Sports 2015, THE FINAL SHRED, wird auch in dieser Saison am Diedamskopf ausgetragen. Der PLEASURE DIEDAMSPARK ist einfach die perfekte Wettkampfarena für das 12. CaD Finale.
 web Diedamskopf  12-02-2015  action sb  unknown  Marco Freudenreich  Q-Parks-45 Pleasure Diedamspark – Sun-Sessions im Freestyle-Ländle
Der Pleasure Diedamspark ist heuer mit einem zusätzlichen Areal in die Saison gestartet und wurde kürzlich durch die Fertigstellung der Pro Kicker Line komplettiert. Das hat sich rumgesprochen und Rider aus allen Himmelsrichtungen haben den sonnigen Spot im Bregenzerwald zu ihrem Wohnzimmer erklärt. So kommt es auch, dass Hallenkids, Shaper, Locals und Zugereiste zu einer großen, aktiven Community verschmelzen, und wir euch zwei brandneue Clips vom letzten Shooting präsentieren können.
IMG 0620 Pleasure Diedamspark – Das komplette Set-Up steht!
Während sich der Winter auf dem besten Wege gen Bergfest befindet gibt es auch im Pleasure Diedamspark etwas zu feiern. Seit heute ist es offiziell, der Park ist fertig, die neue Pro-Line steht und die riesen Kicker warten nur darauf von euch getestet zu werden.
Pleasure Diedamspark Park Update3 Pleasure Diedamspark – Wachstumsfreuden
Es gibt wieder gute Nachrichten aus dem Pleasure Diedamspark. Nach einigen Umbauarbeiten steht der obere Parkbereich besser da denn je. Und auch die Medium Kicker Line ist wieder frisch poliert und in der Jib Line gibt es fürs Wochenende Zuwachs. Motiviert blickt die Shapecrew auch in die nächste Woche…

Live News