Sponsoren

Pleasure Diedamspark: Der Hotspot im Bregenzer Wald

Pleasure Diedamspark: Der Hotspot im Bregenzer Wald

Der Winter hat bereits eine Steilvorlage geliefert und auch im Pleasure Diedamspark hat sich einiges getan! Nun sind die erstklassigen Naturschneepisten am Diedamskopf ja schon eine Klasse für sich. Für alle, die darüber hinaus nach feinster Freestyle-Action suchen, hat der Pleasure Diedamspark für die Saison 2016/17 einige ganz besondere Highlights parat.

Alle, die zum ersten Mal Snowpark-Luft schnuppern und erste Kicker angehen wollen, sei die Beginner Area wärmstens empfohlen. Doch die Line wird auch gerne von Könnern gefahren, um sich aufzuwärmen. So begeistert der Pleasure Diedamspark auch jene Freestyler, die bereits deutlich mehr auf dem Kerbholz haben. Ein weitläufiger Medium Parkbereich und die neue Medium Plus Line werden selbst den erfahreneren Ridern ein paar Jubelschreie entlocken, egal ob auf einem oder zwei Brettern unterwegs – der Playground im Vierländereck bietet jedem etwas.

 web diedamskopf 12 02 2015 scenic marco freudenreich q parks 4

Die nackten Zahlen bringen dieses Erlebnis der Sonderklasse aber wohl noch besser auf dem Punkt: 38 Elemente auf 1.900 Meter Seehöhe, verteilt auf insgesamt fünf Areas. Eines ist sicher: Die motivierte Shapecrew wird auch diese Saison wieder ihr Bestes geben, um einen Park aus dem Schnee zu stampfen, der sich sehen lassen kann und der Freestyle-Gemeinde jede Menge Action zu bieten. Fix ist: Nach Stunden harter Arbeit wird auch in diesem Jahr ein langer Lauf entstehen, wie man ihn vom Pleasure Diedamspark gewöhnt ist: ein 10 Meter Down/Flat/Down Rail und zahlreiche Boxen, Tubes und Butter-Boxen, sowie 13 Kicker mit einer Länge bis zu 8 Metern werden ihre Sucht-Wirkung aufs Parkpublikum sicher nicht verfehlen.

Nicht zuletzt deshalb wird der Pleasure Diedamspark wieder Austragungsort für ein Public Shooting sein. Der Park mit seinem Wahnsinns-Panorama eignet sich bestens für einige bombastische Bilder. Am 25. März 2017 kann jeder zeigen, welche Tricks er draufhat; der Beweis für die Nachwelt wird von einem professionellen Fotografen festgehalten – eine einmalige Gelegenheit für professionelle Fotos von euren ganz persönlichen besten Momenten, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

 web diedamskopf 27 02 2016 action sb chris heidmann felix pirker qparks 24

Ihr wollt noch mehr Infos zum Pleasure Diedamspark? Hier geht’s zum Freeski und Snowboard Video. Ansonsten ist und bleibt unsere Homepage die wichtigste Anlaufstelle für alles Wissenswerte rund um den Park – und natürlich findet man uns auch auf Facebook.

Live News